Brandnooz-Box: April 2018

Brandnooz Box April '18: "Grüne Schale, guter Kern"

Letzte Woche Freitag traf wieder eine schwere brandnooz Box bei uns ein. Das Gewicht lässt meist auf sehr viele Getränke schließen.

 

Aber schauen wir doch mal, was brandnooz wirklich in die Box gepackt hat. Das Motto "Grüne Schale, guter Kern" klingt erstmal verwirrend und eher gesund?!


In die April Box haben es 12 verschiedene Produkte mit einem Warenwert von 19,03€ (plus den üblichen Euro für das Nooz Magazin) geschafft. Das goodnooz Produkt diesen Monat ist eine Packung CORNY Süß & Salzig Brezel für 1,25 €.


Und das war drin:

- Krombacher Radler Naturtrüb (0,88€ für 0,33 ml) Launch März 2016

Das Krombacher Radler Naturtrüb zeichnet sich durch die ausgewogene Mischung aus original Krombacher Kellerbier und fruchtiger Zitronenlimonade aus. So entsteht ein kräftiger Radler-Genuss, der erfrischend fruchtig und weniger süß im Geschmack ist. 

 

Ein uns schon bekanntes Radler. Wenn wir Radler kaufen, dann dieses (nicht unbedingt naturtrüb). Geschmacklich kann es überzeugen, aber schon gut seit 2 Jahr auf dem Markt.

 

Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea (1,19€ für 0,5 L) Launch April 2017

Sonnig, aromatisch und sehr, sehr anders – so überrascht das neue Trend-Teegetränk von Carpe Diem. Hier trifft würzige Kurkuma auf die Kombination aus weißem Tee und Yuzu. Der Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea besteht zu 100 % aus natürlichen Zutaten und ist vegan, gluten- und laktosefrei. Eine erfrischende Meditation für Körper und Geist.

 

Geschmacklich ganz gut und erfrischend, aber kein Getränk was wir unbedingt wieder kaufen würden. Wir dürften es letztes Jahr schon einmal probieren und ist so für uns auch keine Neuheit.

 - VILSA naturelle 1,0 l Einweg (0,49€ für 1 L) Launch März 2018

Das VILSA Mineralwasser stammt aus den Tiefen Norddeutschlands und wurde dort über Jahrtausende in seiner ursprünglichen Reinheit vor äußeren Einflüssen bewahrt. Dank der ausgewogenen Mineralisierung schmeckt es nicht nur hervorragend, es ist zudem besonders natriumarm und mild im Geschmack. Natürlich rein – in neuer, besonders leichter und ergonomischer Flasche.

 

Hmmm...Stilles Wasser war noch nie unseres, wir brauchen mit Wasser mit Kohlensäure und nutzen einen Soda Stream. Von Einwegflaschen sind wir somit auch fast weg. Hiermit entsteht wieder Plastikmüll, den man nicht braucht. Und was genau ist daran neu, Vilsa??

 

Kölln Müsli Knusper Schoko-Orange (2,99€ für 500 g) Launch Januar 2018

Bei dem Kölln Müsli des Jahres treffen knusprig gebackene und mit Kakao verfeinerte Hafer-Vollkornflocken auf dunkle Schokolade und fruchtige Orange. Damit das Müsli schön fruchtig nach Orange schmeckt, werden gleich 3 Zutaten aus der beliebten Zitrusfrucht verwendet. Die schokoladigen Knusper-Stückchen werden mit Orangensaftkonzentrat sowie mit Orangenöl gebacken, sodass diese einen ebenso leckeren Kakao- wie Orangengeschmack aufweisen.

 

Mal wieder ein Müsli, aber Hannah freut sich, da unsere leer sind und wir eh neues brauchten. Mal schauen, ob es geschmacklich überzeugen kann. Klingt auf jeden Fall gut - ist natürlich eine Leckerei für ab und zu und nicht als große Portion zum Frühstück empfehlenswert.

- Johnnie Walker & Ginger (2,49€ für 0,33 L) Launch März 2018

Die Intensität des Johnnie Walkers Red Labels trifft beim neuen Mixgetränk von Johnnie Walker auf den erfrischen Geschmack von natürlichem Ingwer. Johnnie & Ginger kombiniert 35 Malt- und Grain-Whiskeys, die sich im Johnnie Walker Red Label vereinen, mit dem erfrischenden Geschmack von Ginger Ale. Das Mix-Getränk gibt es in der handlichen 0,33l Dose für unterwegs und enthält 10% Alkohol.

 

Wir mögen zwar Mix-Getränke, aber sind keine großen Whisky-Fans. Die Version mit Cola aus einer der letzten Boxen hatte auf jeden Fall ne Ordentliche Portion Schwipps drin. Aber wir sind gespannt auf die Kombination mit Ginger Ale, die wir auch noch gar nicht kennen.

 

- CORNY Süß & Salzig Brezel (1,25€ für 6 x 25 g) Launch Januar 2018

Der raffinierte Müsliriegel in der Geschmacksrichtung Brezel von CORNY ist die perfekte Stärkung für zwischendurch und unterwegs. Wertvolle Hafer- und Weizenflocken, knackige Salzbrezelstückchen und eine Vollmilchglasur sorgen für ein süß-salziges Geschmackserlebnis.

 

Ich bin ja kein großer Müsliriegel-Esser, aber der klinkt mal richtig gut. Den werde ich definitv auch probieren. Ok, so richtig "Müsli" ist es dann ja auch nicht mehr ;-)

merci Tafelschokolade Praliné Crème (1,49€ für 4 x 27 g) Launch Januar 2018

Die neue Tafelschokolade von merci ist eine harmonische Komposition aus feinster merci Schokolade und einer zarten Füllung aus köstlicher Praliné Crème. Feinste Zutaten werden bei den 4 einzeln verpackten Täfelchen zu einem unvergleichlich zart schmelzenden Genuss von höchster Qualität verarbeitet – für alle, die sich verwöhnen möchten.

 

Schokolade geht doch immer. Freu mich auf das Probieren die kommenden Tage. Die Sorte kennt man ja auch eigentlich schon als normalen Merci Riegel - da wird das hier bestimmt nicht enttäuschen. Genau das richtige, bei großer Schokolust - hier finden wir einzeln verpackte Täfelchen auch immer gut, da man dann nicht verleitet ist so viel zu essen. 

 

McVitie’s Oat Crunch Milk Chocolate (1,79€ für 225 g) Launch Januar 2018

McVitie‘s Oat Crunch sind leckere Kekse aus Haferflocken und Weizenvollkornmehl, die mit einer Schicht Milchschokolade überzogen sind. Knusprig gebacken, überzeugen sie durch einen kernigen Geschmack. Für mehr Frische gibt es jetzt die Oat Crunchs im praktisch kleinen Portionspack. Perfekt und immer frisch – egal, ob zu Hause, im Büro oder unterwegs.

 

Die McVitie‘s Kekse sind bisher alle lecker gewesen. Schön knusprig, kernig. Diese werden uns auch schmecken, denken wir. Auch super zum Backen oder für Desserts.

- Harry Sandwich Kings Proteinreich (1,49€ für 500 g) Launch März 2018

Egal, ob als Sandwich, gegrillt mit saftigem Burger-Fleisch oder überbacken als Mini-Pizza – die saftigen Sandwich Kings von Harry erweisen sich als wahre Kombinationsgenies. Mit kernigen Leinsamen und Sonnenblumenkernen verfeinert, leistet die Sorte Proteinreich einen Beitrag für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

 

Wirklich super Soft und lecker. Wir haben es schon vor 2 Wochen gekauft, als wir es im Laden gesehen hatten. Allerdings ist Hannahs ungeschlagener "Soft-Brot" Favorit das Soft Bröd von Pagen - das gibt es aber leider nur unregelmäßig in unserem Rewe. 

 

BeautySweeties Süße Kronen (1,99€ für 125 g)

Mit den Süßen Kronen von BeautySweeties royal genießen: Die veganen, gluten- und lakosefreien Schaumzucker-Fruchtgummis sind mit 15 % pürierten Früchten und Fruchtsaft besonders süß und fruchtig. Alle 4 Geschmacksrichtungen sind aus natürlichen Zutaten, mit Coenzym Q10, Aloe Vera und Biotin und frei von künstlichen Konservierungs- und Farbstoffen.

 

Mal wieder die BeautySweeties Kronen. Diese waren jetzt wiederholt in der Box. Geschmacklich sind sie gut, aber es wäre mal wieder schön was neues in der Box zu haben. 

Brandt Müslis Kernig + Chia (1,49€ für 105 g) Launch Mai 2017

Kleine Kraftpakete, um sich während des Alltags eine Pause zu gönnen: die Brandt Müslis Kernig + Chia von Brandt und FIT FOR FUN. Der Wellsnack enthält neben der bewährten 5-Cerealien-Mischung Hafer, Weizen, Gerste, Roggen und Dinkel, das Superfood Chiasamen. 

 

&

 

Brandt Müslis Kakao + Quinoa (1,49€ für 105 g) Launch Mai 2017

Kleine Kraftpakete, um sich während des Alltags eine Pause zu gönnen: die Brandt Müslis Kernig + Chia von Brandt und FIT FOR FUN. Der Wellsnack enthält neben der bewährten 5-Cerealien-Mischung Hafer, Weizen, Gerste, Roggen und Dinkel, das Superfood Quinoa Unvergleichlich kernig, unvergleichlich lecker!

 

Mal wieder die Brandt Müsli Snacks - gefühlt jetzt zum 3. oder 4. mal in der Box. Warum bekommt man nicht mal was neues? Und dann schmecken sie uns nichtmal besonders gut...es ist so nervig, dass immer mit Müsli und Superfood geworben wird und dann ist es eine einzige Zuckerbome. Die Dinger sind sehr bröselig und viel zu süß. Da schmeckt man die Körner etc. gar nicht!

 

- Nooz Magazin 05 / 2018 (1,00€):

Im Nooz Heft geht es dieses Mal um die Themen: 

 

- Frisch und lecker

(Ungewöhnliche Frühlingscocktails)

 

- Tapas-Tastisch

(Die spanischen Appetithäppchen)

 

- Es werde Licht

(Beleuchtung für Garten & Balkon)

 

- Bereit für die nächste Party

(mit unseren Snacks!)


Unsere Bewertung:


Eine volle Box, die gut gemischt ist. Aber wieder hat sie 3-4 Produkte enthalten, die schon mal in der Box waren.  Das trübt die Stimmung wieder ein wenig, wenn man Bestandskunde ist und schon seit 2014 die Box bekommt. Wir verstehen, dass Wiederholungen nicht vermeidbar sind, aber die Häufigkeit pro Box und Abstände zwischen den Boxen sollten schon kleiner sein.

 

So geben wir der brandnooz Klassik Box diesmal 3 von 5 Testküchen-Cupcakes. Stilles Wasser ist öde und statt der zu süßen Brandt Dinger, wäre noch was salziges schön gewesen. Und was genau hatte es mit diesem Motto auf sich? Für 5 Testküchen-Cupcakes hätten es einfach mehr neue Produkte sein müssen. Oder was meint Ihr?

   

Schaut wie immer gerne auf Facebook und Instagram bei uns vorbei - dort gibt es viele richtige Produktneuheiten ;-)

 

Euer

Bob


Du möchtest die brandnooz Box bestellen? Dann schau hier vorbei:

 

 

 

 

Im Abo erhält man jeden Monat viele leckere Überraschungen im Wert von über 17€. Hier* kannst Du dich über die Bestellung informieren und natürlich bestellen.

*freiwillig eingefügter Affiliatelink (über den wir eine kleine Provision erhalten)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0