Brandnooz-Box: März 2018

Brandnooz Box März '18: "Im Märzen von Herzen"

Kurz vor Ostern kam eine schwere Brandnooz Box bei uns an und beim Bewegen hörte man auch schon, das wohl auch Getränke dabei sind.

 

Das Gewicht lässt auch endlich auf eine volle Box hoffen, was die Januar und Februar Box nicht bieten konnten.

 

Also schauen wir doch mal, was Brandnooz sich schönes ausgedacht hat.


In die März 2018 Box haben es 13 verschiedene Produkte und 1 Produkt in doppelter Ausführung mit einem Warenwert von 19,73€ (plus den üblichen Euro für das Nooz Magazin) geschafft. Das goodnooz Produkt diesen Monat ist eine Packung Heimatgut KOKOS CHIPS für 1,49 €.


Und das war drin:

- Academia Barilla Fusilli (1,99€ für 500 g) Launch April 2016

Die Premium-Pasta von Academia Barilla wird aus 100 % italienischem Hartweizen hergestellt, der dank seines hohen Proteingehalts zu jeder Zeit „al dente“-Qualität gewährleistet. Der Clou: Der Pastateig wird bei einem speziellen Herstellungsprozess durch traditionelle Bronzematrizen gepresst und erhält so seine typisch raue Oberfläche, an der jede Sauce besonders gut haftet. 

 

Die Academia von Barilla sind schon länger unsere Lieblingsnudeln geworden. Kann man nur empfehlen! Sie nehmen Soße hervorragend auf, haben einen schönen Eigengeschmack und sind etwas kompakter als die normalen. 

 

Saupiquet Thunfisch-Salat Texana (2,99€ für 160 g) Launch Juni 2017

Deutschlands führende Thunfisch-Marke präsentiert mit dem Thunfisch-Salat Texana eine neue Rezeptur mit kräftigem Basmatireis, knackigen Bohnen und einer feuriger Note. Der hochwertige Saupiquet-Thunfisch wird hier mit besten Zutaten kombiniert und ist so der idealer Thunfischgenuss für zwischendurch. Fix und fertig zubereitet und ganz ohne Konservierungsstoffe. 

 

Saupiquet ist ein leckerer Thunfisch. Die fertigen Salate sind praktisch für die Arbeit. Wir werden es mal probieren und hoffen, dass nicht zu viele  Bohnen drin sind, da wir davon keine großen Fans sind.

 - Sinalco EXTRA zuckerfrei Passionsfrucht (0,99€ für 0,75 L) Launch März 2018

Mit Sinalco EXTRA zuckerfrei kommt viel Frucht und eine Extraportion Geschmack ins Glas. In den 3 köstlichen Sorten Passionsfrucht, Zitrone und Pink Grapefruit ist die Limo ideal für alle, die zwar auf leckere Erfrischung stehen, aber auf Zucker verzichten wollen. Die Sorte Passionsfrucht schmeckt nicht zu süß und erfrischt mit 6 % Saft und am besten gut gekühlt. Den erfrischenden Limonadengenuss gibt es auch in den zuckerfreien Sorten Zitrone und Pink Grapefruit. 

 

Solche Getränke sind was für uns. Und weniger Zucker ist immer gut (auch wenn Süßstoffe auch nicht das beste sind, gibt es hier aber nur gelegentlich). Muss noch probiert werden. 

 

5,0 ORIGINAL Citrus-Bier ( je 0,65€ für 500 L) Launch Juni 2017

Neben dem auffälligen Design der grünen Dose überzeugt das 5,0 ORIGINAL Citrus-Bier mit seinem einzigartigen Citrusgeschmack. Aromatisiert mit Wodka ist das innovative Bier-Mischgetränk aus 90 % Exportbier hergestellt und hat einen Alkoholgehalt von 5,2 %. 

 

Im Laden schon öfter gesehen, aber nie gekauft oder darüber informiert. Das Wodka-Aroma ist uns zu künstlich und dominant... Würden wir nicht wieder kaufen. 

- MAOAM Kracher (0,99€ für 68 g) 

Die Kracher von MAOAM bieten mit ihrer prickelnden Brausefüllung ein spritzig-aufregendes Geschmackserlebnis. In den Geschmacksrichtungen Cola, Erdbeere, Himbeere, Apfel, Orange und Zitrone sind die leckeren Kaubonbon-Dragees ein echter Kracher für Groß und Klein – ganz ohne künstliche Farbstoffe. 

 

Ein Klassiker. Diese gibt es schon ewig und sind auch seit der Kindheit nicht anders. Was neues wäre aber auch schön gewesen.

 

- ERDINGER Alkoholfrei Grapefruit (0,79€ für 330 ml) Launch Mai 2017

Leicht herbes alkoholfreies Weißbier trifft auf den fruchtig-frischen Geschmack sonnengereifter Zitronen oder die bittersüßen Noten saftiger Grapefruit. Die isotonischen, kalorienarmen Weißbiermischgetränke bestehen ausschließlich aus natürlichen Zutaten und enthalten Vitamin B12 sowie Folsäure – für aktive und ernährungsbewusste Menschen. 

 

Das kennen wir doch schon. Das war schon mal in 2017 in der Box. Es ist lecker, aber ich finde es schade wenn Produkte sich wiederholen. Hier hätte man auch das neue Schöfferhofer Maracuja in die Box legen können, was wirklich neu ist.

Multipower Power Layer Peanut Caramel (1,79€ für 50 g) Launch Juni 2017

Knackige Nüsse, Karamell, Crispies und Schokolade machen den Power Layer zu einem köstlichen Proteinriegel und einer leckeren Alternative zur Deckung des täglichen Proteinbedarfs. Mit einem Proteinanteil von 30 % und dem sehr geringen Zuckeranteil ist er ein idealer Snack für zwischendurch, unterstützt den Muskelaufbau und fördert die Regeneration nach dem Training. Er ist außerdem für Veganer geeignet und Aspartam-frei. 

 

Ein Riegel für Hannah. Sie mag ja diese Power- und Fitness-Riegel. Dieser klingt auch lecker und vielleicht probiere ich auch mal. Die werden aber immer für unterwegs aufgehoben. 

 

Wasa Sandwich Hummus (0,65€ für 32 g) Launch September 2017

Handlich im Taschenformat überzeugt das Wasa Sandwich Hummus durch eine leckere Kombination aus knusprigem Knäckebrot und cremiger Hummusfüllung – verfeinert mit Zitrone, Kreuzkümmel, Knoblauch und Cayennepfeffer. Durch die zwei Hälften ist es perfekt zum Teilen geeignet und reich an Ballaststoffen, ohne Konservierungsstoffe sowie frei von künstlichen Aromen. 

 

Kleiner lraktischer Snack für unterwegs oder im Büro. Diesen darf Hannah gerne mit nehmen, da ich kein Hummus Fan bin.

Baileys Almande (1,49€ für 5 cl) Launch März 2018

Mandel küsst Likör: Baileys Almande wird aus Mandelessenz und süßem Mandelöl gewonnen und ist dabei komplett frei von Laktose, Gluten und tierischen Produkten. Baileys ist der beliebteste Cremelikör der Welt, der nach einem selbst entwickelten Herstellungsverfahren und einem gut gehüteten Geheimrezept hergestellt wird, welches Kakao, Vanille, Zucker, frische irische Sahne sowie original irischen Whiskey in das exakt richtige Mischungsverhältnis bringt. Baileys Almande ermöglicht jetzt auch Veganern und Menschen mit Laktose- oder Glutenunverträglichkeit in den Genuss des beliebtesten Likörs zu kommen. 

 

Mal was neues und sehr interessant. Mal schauen, ob dieser mich überzeugen kann gegenüber dem klassischen Baileys. 

 

Em-eukal MINIS Salbei (1,29€ für 35 g) Launch November 2017

Die optimale Begleiter für den Frühlingsspaziergang sind die neuen zuckerfreien Em-eukal MINIS Salbei. Die Bonbons umschmeicheln den Gaumen samtig weich und enthalten wertvollen Salbeiextrakt sowie hochwertige, ätherische Öle. Durch ihren praktischen, wiederverschließbaren Beutel passen die kleinen Bonbons in jede Jackentasche.

 

Auch ein Artikel für unterwegs. Praktisch zum mitnehmen, aber ich persönlich bin nicht der große Bonbon-Fan unterwegs, sondern nur zuhause, wenn ich krank bin. Gerade Salbei assoziiere ich jetzt eher mit einem kratzenden Hals im Winter als mit einem Frühlingsspaziergang. 

 

KULAU Bio-Nori-Snack Chili (1,49€ für 4g) Launch Oktober 2017

Der Snack von KULAU besteht aus knusprigen Algenblättern, die auf der Zunge zergehen und einen milden Meeresgeschmack mit angenehmer Schärfe hinterlassen. Die getrockneten Nori-Blätter werden mit Bio-Rapsöl, Meersalz sowie Chili gewürzt und geröstet. Pur, als Topping auf Salat oder als Erste-Hilfe-Mittel bei Sushi-Heißhunger: Der Snack ist eine Abwechslung im Snackregal.

      

Klingt sehr interessant und neu. Erstaunlich ist, dass in der Packung viel Öl ist - obwohl es doch so kalorienarm sein soll. Es riecht ziemlich nach Alge, schmeckt aber sehr gut. Total knusprig und schön scharf. Aber es ist auch ein sehr eigener Geschmack, sodass ich keine ganze Packung essen könnte. Über Salat oder einer Sushi Bowl stelle ich mir das richtig gut vor. Sie sehen auch cool aus ;-) 

 

Heimatgut Kokosnusschips (1,49€ für 5 cl) Relaunch Februar 2018

Frei von Zusatzstoffen, zugesetztem Zucker und Farbstoffen werden die Kokosnusschips von Heimatgut lediglich mit Kokosnussnektar gesüßt. Ihre unverwechselbar knusprige Konsistenz erhalten die Chips durch 3-faches Backen des gehaltvollen Kokosnussfleisches. Sie sind vegan und glutenfrei.

 

Ein Goodnooz Produkt, das schon mal in der Genuss Box war. Die Kokosnuss Chips sind sehr klebrig muss aber lecker, wenn man Kokos Fan ist.

Brandt Minis Vollmilch Schoko und Kokos (je 1,19€ für 125 g) 

Der Zwieback im Mini-Format ist ein idealer Snack in der Pause oder auf Reisen. Knuspriger Zwieback mit zarter Vollmilchschokolade  oder Kokos für alle, die gerne etwas Süßes naschen. Brandts Minis werden, genau wie ihre großen Geschwister, nach traditionellem Backverfahren erst gebacken und dann geröstet – für den unverwechselbaren Brandt Geschmack.

 

Diese kennen wir auch schon - wer nicht?! Waren aber auch schon mal in der Box. Sind lecker, aber hier wäre was neues oder anderes interessanter gewesen.

- Nooz Magazin 04 / 2018 (1,00€):

Im Nooz Heft geht es dieses Mal um die Themen: 

 

- Allroundtalent Avocado!

(Rund um das Superfood)

 

- Bastelfreude

(Deko für Garten & Balkon)

 

- Around the World

(So backt die Welt an Ostern)

 

- Endlich Frühling!

(Rezepte und Unternehmungen für Outdoor-Fans)


Unsere Bewertung:


Eine wirklich volle Box, die uns im ersten Moment auch überzeugt hat. Auf den zweiten Blick fällt auf, dass viele alte Produkte enthalten sind oder besser gesagt, Produkte die schon einmal in der Box waren. Natürlich ist die Anzahl mit 14 Produkten SUPER, aber ich möchte als Abonnent nicht die gleichen Produkte alle 12 Monate serviert bekommen.  Mal ist ja ok, aber hier sind gleich  3 Produkte eine Wiederholung  und vieles schon eher Klassiker. Obwohl der Produktmarkt riesig ist und wöchentlich neue Produkte rauskommen, aber gefühlt nie in die Box. 

 

So geben wir der brandnooz Klassik Box diesmal 4 von 5 Testküchen-Cupcakes. Wir haben für alles Verwendung. Für 5 Testküchen-Cupcakes hätten es aber mehr neue Produkte sein müssen. 

 

Denn das Motto von Brandnooz ist ja, neue Lebensmittel von Top-Marken zum Testen und Genießen. 

   

Schaut wie immer gerne auf Facebook und Instagram bei uns vorbei - dort gibt viele Produktneuheiten ;-)

 

Euer

Bob


Du möchtest die brandnooz Box bestellen? Dann schau hier vorbei:

 

 

 

 

Im Abo erhält man jeden Monat viele leckere Überraschungen im Wert von über 17€. Hier* kannst Du dich über die Bestellung informieren und natürlich bestellen.

*freiwillig eingefügter Affiliatelink (über den wir eine kleine Provision erhalten)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0