Brandnooz Genuss Box: Juli 2017

Feines für die Ferien

Fast zeitgleich mit unserer verspäteten Brandnooz Juni Box, traf auch die Genuss Box für den Juli bei uns ein.


So viel vorweg: Insgesamt nicht schlecht. Mehr auch nicht? 

 

Schauen wir mal rein  :-)


Die Juli Genuss Box mit dem Thema "Feines für die Ferien" bringt uns 10 Produkte mit, die einen Warenwert von 25,61€ (+ 1€ für das Nooz Magazin) haben. 

 

Und auch hier waren wir super gespannt, da uns die Genuss Box bisher kaum enttäuscht hat. Besser Hannah freut sich immer sehr aufs Auspacken. 


Und das war drin:


biozentrale BERIOO Müsli (4,99€ für 400g)

Mit dem Müsli von BERIOO gelingt ein perfekter Start in den Tag. Die Kombination aus Getreideflocken, Açaí und roten Beeren macht „Red Berry“ zu einem natürlichen Energielieferanten. Für den leicht nussig-schokoladigen Geschmack des „Dark Spirit“ sorgen Kakao-Nibs und Kokoschips.

 

Angefangen hat bei BERIOO alles mit der gesunden Açaí-Beere. Schnell wurde dem Start-Up aus Münster klar, dass das Sortiment um weitere Superfoods erweitert werden muss, um eine ausgewogene Ernährung zu garantieren. Heute produzieren sie zahlreiche leckere und gesunde Produkte. 

 

Ein Müsli für Hannah ist, da ich ja gar kein Müsli-Fan bin. Die Sorte Dark Spirit hätten wir aber lieber gehabt. Vielleicht verlosen wir dieses und ein paar andere Dinge auch - hat jemand Interesse? 

 

- BESTER Paradiesapfelsaft (2,19 € für 250ml)

Die Sorte „Granatapfel-Himbeere“ von BESTER Paradiesapfelsaft zeichnet sich durch einen hohen Granatapfelsaftanteil aus und schmeckt intensiv nach aromatischen Himbeeren. Dabei ist dieser ungefiltert und behält damit einen Großteil der natürlichen und gesunden Inhaltsstoffe.

 

Das Besondere an dem 2014 gegründeten Unternehmen BESTER Paradiesapfelsaft ist die Art und Weise, wie die Früchte für den Saft gesammelt und gepresst werden. Die Granatäpfel stammen von natürlich gewachsenen Bäumen und die Früchte werden in der freien Natur gepflückt. 

 

Klingt natürlich nach einen leckeren Saft, aber der hat seinen Preis. Mal schauen, ob er dies wirklich wert ist. 

- ENERGY CAKE (1,09€ für je 125g)

Die kompakten Haferflockenriegel von ENERGY CAKE liefern schnell neue Energie ohne dabei zu beschweren. „Kirsch/Kokos“ schmeckt durch die Kokosraspeln paradiesisch- fruchtig und bei der Sorte „Cookies/Cream“ sind knusprige Keksstücke mit weißer Schokolade überzogen.

 

Inspiriert durch den Kauf eines Haferriegels in London, beschloss der Gründer von ENERGY CAKE 2009 selbst einen schmackhaften Riegel zu entwickeln, der die Bedürfnisse seiner sportbegeisterten Kunden befriedigt. Bei stetiger Produktentwicklung sind heute rund 17 verschiedene Riegel im Sortiment.

 

Also optisch sagen mir die Riegel gar nicht zu. Irgendwie sind sie in den Neunziger Jahren hängengeblieben und passen auch nicht wirklich in die Genuss Box. Das ist wahrscheinlich auch nur was für Hochleistungssportler - bei gut 400-500 kcal pro Riegel. 

 

- PureRaw Einhorn-Zauber (2,30€ für 4 g)

Mit der neuen Trinkmischung von PureRaw taucht man in magische Welten ein! Der blaue Einhorn-Zauber erhält seine Farbe vom Spirulina-Blau „Magic Blue“, die Baobab-Frucht verleiht ihm eine leichte Süße und das enthaltende Kalzium stärkt das Wohlbefinden. Einfach mit kalter Milch verrühren und genießen.

 

Natürliche, rohe und vegane Lebensmittel zu produzieren, ist die Maxime der 2010 gegründeten Marke PureRaw. Dabei wird nicht nur großer Wert auf die Qualität der Ware gelegt, sondern auch auf den persönlichen Kontakt zum Produzenten und die schonende Rohstoffverarbeitung.

 

Der Einhorn Trend jetzt im Zuckerpäcken für über 2 EUR?  Ob Spirulina es so bringt? Insgesamt ist es einfach zu teuer!

 

- Biovegan Fruchtdessert oder Frucht-Kaltschale (1,99€ für 30 g)

Mit den Fruchtdesserts von Biovegan können spielend leicht köstliche Nachspeisen zubereitet werden, die durch ihren hohen Fruchtanteil besonders frisch sind. Die Fruchtgrütze kann als Schichtdessert im Glas genossen werden und die Kaltschale schmeckt im Sommer lecker als Limonade.

 

Mit der Vision einer ganzheitlichen vollwertigen Ernährung wurde Biovegan vor 25 Jahren als Familienunternehmen gegründet. Tierische Zutaten, Hefezusätze und Laktose werden gemieden, um naturbelassene Produkte herzustellen. Dabei werden stetig neue Produkte entwickelt, produziert und selbst vertrieben.

 

 

Das werden wir doch mal ausprobieren. Wir haben die Rote Grütze bekommen und für ein kleines Dessert ist das sicher gut geeignet. 

- Vitaquell Curry-GeVlügel Salat (2,99€ für 180g) 

Der vegane Curry-GeVlügel Salat von Vitaquell aus Äpfeln, Ananas, Curry und wertvollem Rapsöl ist die perfekte Kombination von herzhaft und süß. Der geschmackvolle Salat kann entweder kalt als delikater Brotaufstrich verwendet werden oder warm als exotische Sauce zu Reis oder Nudeln serviert werden.

 

Vitaquell ist ein traditionsreiches Familienunternehmen mit Wurzeln in der Speiseölherstellung. Den Betrieb zeichnet eine sorgfältige Rohstoffauswahl und deren schonende Verarbeitung aus. Neben Pflanzenölen und Margarinen gehört eine Auswahl an innovativer veganer Feinkost zum heutigen Sortiment.

 

Ich liebe ja Gefügelsalat. Mal schauen wie mir eine vegane Version davon schmecken wird. 

 

- CONOWER MEAT SNACKS Pork Jerky (1,99€ für 25g)

Das proteinreiche Pork Jerky „Spicy Curry” ist ein natürlicher und gesunder Snack, mit dem man schnell neue Energie tankt. Das getrocknete Fleisch von CONOWER MEAT SNACKS wird aus dem fettarmen Muskelfleisch von Schweinen hergestellt und hat ein feines, unverwechselbares Curryaroma.

 

In der Ortschaft Conow im Landkreis Mecklenburg-Strelitz siedelte sich 2004 das Unternehmen CONOWER MEAT SNACKS an, um traditionelles Jerky mit neuen europäischen Rezepturen zu verbinden. Alle Produkte werden schonend getrocknet, haben einen hohen Eiweißgehalt und enthalten wenig Zucker.

 

Mhh, das könnte Schmecken oder total schrecklich sein. In der Brandnooz Box war ja mal ein Beef Jerry, was total Lecker war - aber auch eins,  was gar nicht genießbar war. Ich hoffe, dass es schmeckt.  

- SEUSSfinest Corn Cracker (2,99€ für 80g) 

Die besondere Trüffelummantelung der neuen knusprigen Corn Crackers von SEUSSfi nest gibt dem Maissnack seinen unverwechselbaren Geschmack. Leicht gesalzen und mit Sonnenblumenöl verfeinert, werden nur qualitativ hochwertige Zutaten verarbeitet und sind frei von künstlichen Aromen.

 

Obwohl SEUSSfi nest, wie es heute besteht, erst vor 9 Jahren gegründet worden ist, blickt das Familienunternehmen auf eine jahrhundertelange Erfahrung im Trüffelhandel zurück. Neben dem Verkauf von reinen Trüffelpilzen spezialisierten sie sich auf die Entwicklung von neuen hochwertigen Produkten.

 

Das Dosendesign gefällt mir schon mal und das könnte wirklich ein leckerer Snack sein für einen Filmabend.

 

- Looye Kwekers Honigtomaten® Ketchup (3,99€ für 245 ml)

Mit seinem einzigartigen Geschmack und der natürlichen Rezeptur ist der Honigtomaten® Ketchup von Looye Kwekers eine Bereicherung in jeder Küche. Der geschmackvolle Ketchup in der stilvollen Verpackung wird ohne Zusatz von Zucker hergestellt, ist dennoch leicht süß und enthält nur beste Früchte.

 

Der niederländische Familienbetrieb begann 1946 zunächst mit dem Anbau verschiedener Gemüsearten, bevor man sich vor 15 Jahren auf die Kultivierung von Kirschtomaten spezialisierte. Neben weiteren Sorten werden seitdem primär Honigtomaten® angebaut, die selbst verpackt und vermarket werden.

 

Für uns das Highlight Produkt der Box. Der Ketschup klingt total lecker und wir freuen uns darauf ihn zu probieren. Besonders jetzt zur Grillzeit.

- Nooz Magazin 07 / 2017 (1,00€):

Im Nooz Heft geht es dieses Mal um die Themen: 

 

- Gaumenkitzel de luxe

(Sommergetränke mit Mut zu Aromen & Gewürzen!)

 

- Leckere BBQ-Tapas

(Abwechslungsreiche Grillhappen)

 

- Eine runde Sache

(Brammibal's vegane Donuts)

 

- #blackfood

(Der neuste Food-Trend aus dem Web)


Unsere Bewertung:


Seit langen mal wieder eine Genuss Box, die uns nicht richtig überzeugen kann. Sie ist ok, aber ohne Wow-Effekt. Es sind nur 2-3 Produkte, die uns richtig gefallen. Insgesamt ist uns diese Box 3 von 5 Testküchen-Cupcakes wert.

 

Wir schon beschrieben, sind die Energy Riegel für uns nicht passend für eine Genuss Box und das Einhorn Pulver ist übertrieben teuer für die kleine Menge. Insgesamt sind es vor allem andere Varianten von vorangegangenen Produkten und eine ähnliche Auswahl. Hier konnte Brandnooz schon einiges mehr oder besser als die Juli Box.

 

Wie findet ihr denn die Genuss Box für den Juli? Gibt es unter Euch Einhorn-Fans, die alles kaufen, wenn ein Einhorn drauf ist? 

 

Schaut wie immer gerne auch auf Facebook und Instagram vorbei :-) 

 

Euer Bob


Juhu, Jubiläum, Jubelmonate!


Zum 5. Geburtstag der brandnooz Box, kann  jeder mitfeiern! Denn ab Mai verlost brandnooz nämlich 5 Monate lang tolle Preise im Gesamtwert von 25.000 € und die stecken in jeder brandnooz Classic und Goodnoox Box. Denn in jeder Box ist ein Überraschungscode enthalten, mit dem man eine Gewinngarantie hat! 


Ihr wollt Euch auch eine Genuss Box bestellen? Die Genuss Box gibt es ab 16,99€ und Ihr erhaltet Produkte im Wert von mindestens 25 €. Bisher war der Wert meistens deutlich höher.

 

Hier* könnt Ihr Euch ebenfalls eine Box bestellen.

Genuss Box Abo

*Werbelink/von uns freiwillig eingefügte Affiliate-Links 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0