Brandnooz Cool Box: Mai 2016

Brandnooz Cool Box Mai '16: Keine Box kann cooler sein

Juhu, endlich wieder eine brandnooz Cool Box! Obwohl, die letzte ist noch gar nicht so lange her ;-)

 

Eigentlich hatten wir gehofft, dass sie gestern schon eintrudelt, da wir heute weg fahren. Aber wir konnten sie noch entgegennehmen und haben sie ganz schnell ausgepackt.

 

Und natürlich wollen wir Euch den Inhalt nicht vorenthalten.

 


 

Das Thema der Cool Box ist "Keine Box kann cooler sein". Natürlich können wir jetzt noch nicht viel über den Geschmack der einzelnen Produkte berichten, aber das wird nachgeholt - versprochen! Deshalb gibt es erstmal vorrangig die Infos aus dem Box-Beileger.

 

Folgt uns auf Facebook und jetzt auch auf Instagram, um keine News zu verpassen :-)

 

Der Wert der Cool Box beträgt dieses Mal insgesamt 23,59€ (plus 1€ für das Nooz Magazin).


Und das war drin:

- Bonduelle Salatlust Salatschalen (2,99€)

Die verzehrfertigen Salatlust Salatschalen von Bonduelle sind perfekt für die Mittagspause, den Feierabend oder für zwischendurch. Der Klassiker „Schinken-Käse“ überrascht mit feinen Käsestiften von Zott Bayerntaler, herzhaftem Kochschinken und einem frischen Joghurt-Dressing und die vegane Variante „Rote Bete-Apfel“ enthält eine knackige Körnermischung von Seeberger sowie ein leckeres French-Dressing.

 

- MILRAM Gewürzquark (je 0,99€)

Mit den MILRAM Gewürzquarks ist für jeden genau das Richtige dabei. Der leicht nussige Kresse Quark ist mit grüner Brunnen- und Gartenkresse verfeinert und bringt eine pikante Würze aufs Brot. Für den extra milden und cremigen Genuss sorgt der Frühlings Quark Activ. Er ist reich an Eiweiß und mit seinem geringen Fettanteil von nur 2 % ein cremiger und vielseitig einsetzbarer Fitmacher.

- Almette Pur (je 1,19€)

Nur wenige und ganz natürliche Zutaten – mehr kommt bei Almette nicht ins Fässchen. Almette Pur besteht aus lockerem Frischkäse der Doppelrahmstufe, knackigem Gemüse und einer Prise Salz. In den beiden Varianten „Paprika“ und „Schalotte-Petersilie“ sorgt der natürlich-leckere Frischkäse für extra viel Genuss durch extra frischen Geschmack.

 

- Wiesenhof Hähnchen-Grillbraten (1,69€)

Der Hähnchenaufschnitt „Hähnchen-Grillbraten“ von Wiesenhof ist ein köstlicher, bekömmlicher und leichter Geflügel-Genuss mit wenig Fett, aber viel Geschmack. Für den leckeren Aufschnitt, der zu 100 % aus deutschen Wiesenhof-Hähnchen besteht, wurde eine fein abgestimmte Rezeptur gewählt, die den frischen und leichten Grillgeschmack des Hähnchenfleisches unterstützt....wir finden Wiesenhof eigentlich wenig unterstützenswert....

- GAZi Grill- und Pfannenkäse (je 1,99€)

GAZi Grill- und Pfannenkäse ist der erste Käse zum Grillen und Braten und eine echte Abwechslung - nicht nur auf dem Grill, sondern auch in der Pfanne. Ob goldbraun in der Pfanne angebraten, oder als Grundlage für ein vegetarisches Menü. Den Grillkäse gibt es in leckeren Sorten „Curry“, „Chili“, „Kräuter“ und „Natur“.

 

- Almighurt praktisch und lecker (je 0,55€)

Die beliebten Fruchtjoghurts gibt es auch für unterwegs. Egal ob „Erdbeere“, „Pfirsich-Maracuja“ oder die anderen Fruchtsorten – Almighurt praktisch und lecker ist ideal für die Arbeit, die Schule, den Ausflug oder einfach für daheim. Erlesene Früchte, verfeinert mit Vollmilchjoghurt aus bester Allgäuer Milch sorgen für fruchtige Genussmomente.

 

- NOA Brotaufstrich (1,99€)

Die cremig-körnigen Brotaufstriche werden auf Basis von Pflanzen wie Kichererbsen, Linsen oder Kidneybohnen hergestellt. Sie sind reich an pflanzlichem Eiweiß und ideal für alle, die Wert auf eine gesunde und natürliche Ernährung legen. Ohne tierische Produkte zu imitieren, zeigt NOA so ganz einfach, wie lecker rein pflanzlicher Genuss sein kann. In vier Varianten ab Juni im deutschen Handel erhältlich.

- Lünebest Joghurt à la Kompott (je 0,59€)

Für Fruchtliebhaber gibt es jetzt Joghurt à la Kompott von Lünebest. Er vereint besondere Cremigkeit und vollmundigen Geschmack – bei nur 3,8 % Fettanteil. Unterlegt ist die cremige Joghurt-Schicht mit einem hochwertigen Frucht-Kompott aus Birne oder Rhabarber. Diesen hatten wir aber nicht in der Box. Es war ein "Oder"-Produkt mit Almighurt.

- Antidote Juice (4,99€)

Antidote ist der Vorreiter für kaltgepresste Säfte in Deutschland. Die frischen Zutaten kommen zu 100 % aus biologischem Anbau und werden direkt roh verarbeitet. In der Herstellung wird vollkommen auf synthetische Zusätze und Pasteurisierung verzichtet. Deshalb schmeckt Antidote immer wie frisch gepresst – einfach eine natürliche, vegane Rohkost zum Trinken mit bis zu 3 kg Obst und Gemüse in jeder Flasche. 

 

- Galbani Mozzarella di latte di Bufala Mini (2,49€)

Die Mini-Kugeln aus pasteurisierter Büffelmilch sind mit ihrem cremigen Kern und dem intensiven, leicht säuerlichen Geschmack eine echte Gaumenfreude für Mozzarella-Genießer. Galbani Mozzarella di latte di Bufala Mini eignen sich besonders gut für die kalte Verwendung in Salaten oder raffi nierten Snacks und schmecken auch pur hervorragend. Im praktischen, wiederverschließbaren Becher bleiben sie lange zart und frisch.

- Nooz Magazin April 2016 (1,00€):

Im Nooz Heft geht es dieses Mal um die Themen: Streetfood für zu Hause (Rezepte für Sandwich, Fish 'n' Chips und Co., Restaurantbesuch mal anders (Ungewöhnliche Dinner-Erlebnisse), Frühlingsgrüße (tolle DIY-Ideen mit Blumen) und Eat Veggie (Vegetarische Rezeptideen).


Unsere Bewertung:


Die Cool Box war wieder ordentlich gefüllt und fast alles hat uns gefallen. Mit einen Warenwert von 23,59€, kann Sie auch hier wieder punkten! Daher vergeben wir 4 von 5 Testküchen-Cupcakes. Nur den ollen WIesenhof-Aufschnitt hätte es nicht gebraucht. Ansonsten ist es eine super Vielfalt und wir sind gespannt wie das alles schmeckt.

 

Schaut auf Facebook und Instagram vorbei, um immer auf dem Laufenden zu bleiben :)

 

Euer

Robert (Bob)