Brandnooz Picknick-Box 2016

Brandnooz Picknick-Box '16: "Ab ins Grüne!"

 

Leider gab es dieses Mal schon wieder Verspätung bei der Brandnooz-Box. Die Picknick-Aktions-Box wurde eigentlich bereits gestern geschickt. Bei uns kam sie erst heute an, daher auch ein etwas verspäteter Post dazu.

 

Nach dem Motto "Ab ins Grüne" soll die Box viele Leckereien für ein Picknick bereithalten. Es kam auf jeden Fall ein ordentliches Paket an!


Verspätung bei den Boxen ist immer doof. Das gab es jetzt das zweite Mal - hoffentlich kommt die nächste wieder pünktlich. 

 

Die Box selbst hat uns aber wieder überzeugt. Bis oben hin gefüllt hat sie einen Wert von insgesamt 18,42 € (plus den obligatorischen Euro für das brandnooz Magazin). Dieses Mal gab es eher niedrigpreisige Produkte, dafür aber viele. Und bei dem aktuellen Traumwetter bekommt man doch direkt Lust damit ein Picknick zu machen :-)

Und das war drin:

  • Loacker Himbeer-Joghurt (1,19 €): Überraschung - nicht...dass es jetzt in fast jeder Box Loacker-Produkte gibt, haben wir ja bereits im letzten Beitrag zur MyCouchbox erwähnt. Das ist halt auch so, wenn man zwei ähnliche Boxen bekommt. In den letzten brandnooz Boxen waren sie auch nicht. Wir rufen zwar nicht mehr "Juhu", aber trotzdem möchten wir nochmal erwähnen, dass diese Wäffelchen wirklich lecker sind! Die Waffelblättchen sind mit 71% Himbeer-Joghurt-Creme gefüllt und super leicht, cremig, knusprig. Diese Sorte schmeckt total frisch und fruchtig und passt super zu einem leckeren Eis. Aber auch pur sind sie wirklich lecker.
  • Schamel Meerrettich-Senf (1,85 €): Meerrettich-Senf kennen wir noch nicht. Er wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert. Beschrieben wird der Senf in der Variante "Süß" als pikantes Geschmackserlebnis, das besonders zu Weißwurst, Käse und Dressings passt. Wir gucken mal, wozu wir ihn probieren.
  • Ritter Sport Knusper Tortilla Chips (1,09 €): Diese Ritter Sport-Sorte haben wir schon im Supermarkt gesehen und überlegt, ob das wohl schmecken kann. Hier trifft knackige Vollmilchschokolade auf knusprig-würzige Tortillachips-Stückchen und gerösteten Mais. Eigentlich mögen wir - vor allem Hannah - süß-salzige Kombinationen. Aber bei dieser Tafel konnten wir uns noch nicht zum Kauf durchringen. Umso besser, dass wir sie jetzt probieren können. Gerne erzählen wir danach wie es war.
  • Lorenz Erdnusslocken "Indian Style" (1,99 €): Die Special Edition der Lorenz Erdnusslocken im Indian Style mit Curry-Note gibt es zwar schon seit Dezember 2015, aber wir haben sie noch nicht gesehen. Wir sind aber gespannt, denn in indischem Essen finden wir die Kombination Erdnuss-Curry eigentlich sehr lecker.
  • SUCKIT Frozen Cocktail "Strawberry Daiquiri" (1,19 €): Laut Beschreibung ist SUCKIT das erste Eis mit Alkohol, für welches hochwertige Cocktails die Basis bilden. Es ist aber bereits seit April 2014 auf dem Markt. Man muss es nur noch einfrieren und dann genießen. Es gibt 5 Sorten, wir haben Strawberry Daiquiri. Gott sei Dank nicht Vodka Energy! Sobald es gefroren ist und das Wetter dazu passt, probieren wir es aus. Allerdings finden wir, das ist nicht wirklich ein Picknick-Produkt. Höchstens für den Weg zum Picknick, weil es sonst schließlich schon geschmolzen wäre.
  • BioPorki (0,89 €): Was für ein niedlicher Name! Ein Salamisnack aus 100% Bio-Schweinefleisch und 30% weniger Fett als andere Mini-Salamis. Die haben wir direkt gesnackt: super lecker! Die Salami hat einen ganz tollen, runden Geschmack und die Konsistenz ist Spitze! Sie hat Biss, aber ist innen trotzdem nicht zu fest. Wenn wir sie irgendwo finden, würden wir sie auf jeden Fall nachkaufen.
  • 2x Robby Bubble (je 0,99 €): Sowas kaufen wir ja nicht, aber hätten wir Kinder, würden die sich bestimmt freuen. Es gab direkt zwei Mal Robby Bubble in der PET-Flasche mit Sportscap: Apple-Cherry und Apple-Lemon. Die Fruchtnektare sind mit Stevia gesüßt und enthalten keinen zugesetzten Zucker. Mal gucken, die Flaschen sind auf jeden Fall praktisch zum Mitnehmen. Hauptsache es schmeckt nicht zu süß und künstlich...
  • Schweppes Fruity Orange (1,69 €): Auf dieses Produkt haben wir gehofft! Wir mögen Schweppes Getränke eigentlich sehr gerne. Fruity Orange soll mit einem intensiven süß-herben Orangengeschmack ein "vollmundiges und spritziges Geschmackserlebnis" bieten. Wird direkt kalt gestellt.
  • Bärenmarke Eiskaffee (0,89 €): Den Bärenmarke Eiskaffee in der Dose hatten wir schonmal in einer anderen Box. Ich hatte mich total gefreut, weil ich Bärenmarke eigentlich mag, aber der Eiskaffee war echt eine Enttäuschung. Wenn ich mich richtig erinnere, zu wenig Kaffeegeschmack und vor allem eine ganz seltsame Konsistenz. Viel zu dickflüssig. Ich werde ihn noch einmal probieren. Sollte ich meine Meinung ändern, sage ich Bescheid.
  • Rotkäppchen Qualitätswein Lieblich (Sondergröße, je 1,39 €): Einmal roten und weißen Wein von Rotkäppchen. Lieblich ist wenn dann Bobs Baustelle...wir von uns im allgemeinen aber kaum getrunken. Vielleicht sollten wir mal ein Weincreme-Dessert machen. Da wir ihn erstmal nicht öffnen, hier die Beschreibung: "Mit seiner fruchtig-weichen Note erinnert der weiße Silvaner Lieblich an Stachelbeere und grünen Apfel. Der rote Regent Lieblich dagegen besticht durch das feinfruchtige Aroma reifer Beerenfrüchte." Aber auch hier denken wir, dass Rotwein vielleicht nicht das beste fürs Picknick ist. Höchstens an einem lauen Frühlingstag, an dem der Wein noch nicht zu stark erhitzt wird, während man zum Picknick-Ort kommt.
  • Golden Toast American Mega-Burger (1,59 €): Extra große Burgerbrötchen nach amerikanischer Art. Golden Toast bietet süßliche Softbrötchen betreut mit nussigem Sesam. Es kann sein, dass wir sie schon mal probiert haben. Aber für ein Urteil müssen wir das definitiv nochmal überprüfen ;-) Sie haben aber definitiv die richtige Größe und sehen sehr lecker aus. Beim letzten Mal Burgeressen, haben wir unsere Buns aber selbst gemacht. Solltet Ihr Interesse an dem Rezept haben, sagt Bescheid!
  • Sommersby Apple Cider (1,29 €): Auf den fruchtig-frischen Somersby Apple Cider freuen wir und auch. Cider ist immer eine schöne, spritzige Erfrischung und sollte schön gekühlt genossen werden. Eine schöne Alternative zu sonst oft sehr süßen Erfrischungsgetränken.

Unsere Bewertung:



Wir finden, das war eine tolle Box. Man hätte vielleicht auch alle Cupcakes vergeben können. Aber ein, zwei Produkte passen vielleicht nicht 100%ig zum Picknick-Thema und das ein oder andere Produkt gibt es doch schon etwas länger auf dem Markt. 

 

An sich macht die Box aber wirklich Lust, direkt die Picknick-Tasche zu packen und loszudüsen! Auf jeden Fall ist für die Flüssigkeitsversorgung gesorgt. Es gab richtig viele Produkte, auf die wir auch wirklich neugierig sind. Man freut sich doch insbesondere über Dinge, vor denen man schon mal Stand und überlegt hat, aber dann doch nicht zugeschlagen hat.

 

 

Um nichts zu verpassen, abonniert uns doch bei Facebook :-) Wir freuen uns, wenn Euch unsere Beiträge gefallen.

 

Probierfreudige Grüße

Bob & Hannah

Kommentar schreiben

Kommentare: 0